EQT-000: Der Startschuss für PodEQ Technik ist gefallen

Redaktion: PodEQ Technik am 03.12.2016 um 22:53 Uhr

Der Startschuss für PodEQ Technik ist gefallen

Der Hintergrund und erste Einstieg eines kleinen Podcast Magazins mit Namen PodEQ.

In dieser etwas langatmig gewordenen Einstieg Sendung erzählt euch Michael McCouman Jr. Hintergründe und kleinere Fassetten bei der Entstehung eines kleinen Podcast Projekts names PodEQ.


Episoden Download: EQT-000 / Der Startschuss für PodEQ Technik ist gefallen

Diese Episode hat eine Gesamtdauer von: 0:44:55 und steht Dir in den folgenden Formaten zum kostenlosen download bereit. Beachte die Lizenzbestimmungen (CC BY-SA 3.0) bei Verbreitung, Weitergabe oder Verarbeitung.

EQT-000 als mp3 (41 MB) EQT-000 als torrent (41 MB)

Das Team (Redaktion)

Michael McCouman
#podcast-society,#podeq,#wikibyte


In dieser Episode erfährt Du etwas mehr über die Ideen und der Entstehung des PodEQ Magazins. Etwas später am Abend und mit einigen Unterbrechungen zwischendurch, ist am Ende dann doch die erste "0" heraus gefallen.

Es kann durchaus sein, das ich hier und da etwas durcheinandere plubere - es war schon dann doch schon was später :-)

00:00:50 - Der Name PodEQ

PodEQ setzt sich aus den einem Pod für Podcast und dem EQ für den Equalizer zusammen. Dahinter stecken ein Paar nicht ganz zusammenhängender Ideen. Doch alles was sich rund um die Nutzung eines solchen Tools finden läst hat auch McCouman (M.C.) inspieriert. Von der Farbegebung bis zum Feed und Design.

00:04:40 - Was PodEQ ist?

PodEQ ist kurz und knapp ein Podcast Magazin. So ein Magazin kommt meist mit seinen Themen daher und so hat ein Magazin eigenständige Kategorien unter denen sich die Episoden aufteilen. PodEQ hat zur Zeit die Kategorien:

  • News

  • Wissenschaft

  • Interviews

  • Games

  • Technik

  • Humor

  • Kultur

Für den ersten Start eine Menge Möglichkeite, aber dazu später mehr.

00:04:54 - Was sind die Unterschiede?

Die Idee ist ja einfach und kann jeder mit einem Wordpress MU erstellen. Ein solches Blog kann man mit Podlove und Co recht schnell auf die Server bringen. Doch der Unterschied zu anderen Blogs ist, hier läuft gar kein Wordpress. Denn hier ist tatsächlich, ein firtz am Start.

00:05:47 - Wie, was ist den firtz?

Nun das kannst Du am Besten den Christian selber fragen oder ausgiebigst den die Ideen dahinter nachlesen.

00:09:48 - Pulsar das neue Magazin Design

So ein neues Blog braucht auch ein eigenes Design. Anders als QuorX, sollte sich hier etwas basteln lassen, das ein wenig mehr Magazin, als ein QuarX ist. Es trägt den namen Pulsar und schmückt nun, mit seinen unterschiedlichsten Farb-Skins, das Blog von PodEQ Magazin.

00:13:34 - Das Adminsystem "Puls" unter firtz

Ohne Datenbank und einem Tool welches dem Status inne trägt, Episoden zu erstellen, geht es nicht. Daher baute M.C. nun ein Administrationssystem damit das geht. Dazu auch ein Paar Features, die die Arbeit bei erstellen einer Episode vereinfachen sollen.

00:14:49 - Automatisch generierte Episodenbilder

Eines diese magischen Features ist das automatische erstellen von Episoden Bildern. Wie das so geht und ob dies nicht auch etwas für Podlove wäre(?) erklärt M.C. in dieses Abschnitt.

00:18:00 - Kapitelmarken sind ein muss

Kapitelmarken hin oder her. Kein erstellen einer neuen Episoden ohne Kapitelmarken. Sicher benötigt nicht jeder Podcast gleich diese knuffigen Dinger, auf die man schnell zum richtigen Kapitel kommt. Doch so etwas will man nun mal haben. Ob heißer Schei**** oder am Ende nicht ganz so interessant für den ein oder anderen. Hier ist's Pflicht.

00:22:22 - Wo das Audio sein Zuhause hat

PodEQ nutzt Podseed - ein Content Delivery Network (CDN) für Podcaster. Es wurde von Falk S. und Toby B. ins Leben gerufen und ist darauf optimiert, Audiodateien aus Podcasts schnell und zuverlässig bereit zu stellen. Es richtet sich an Podcaster, die schon ein Publikationssystem haben, aber Probleme mit zu vielen Downloads bekommen können. Mehr findet Ihr auch auf podseed.org.

00:30:58 - Wer Podcast hier eigentlich?

Im Zweifel Ihr!

PodEQ ist dazu gebaut worden, das Menschen die sich noch nicht getraut haben, einfach einmal einen Podcast zu einen Thema publizieren können. Jeder podcastet anders.

Ob Podcaster oder Neuling, so ist es wichtig, eine Plattform in der Szene zu haben, die das Publizieren unter einen Namen ermöglicht. Es kann das Hören aber auch das gemeinsame Podcasten interessanter machen und hilft dabei, neu Ideen und Themen gemeinsam besser zu verstehen.

Es soll am Ende Spaß machen und natürlich darf man hier auch als Team oder Einzeltäter publizieren.

Als Magazin kommen so viele Stimmen unter einem Feed zusammen. Diese Idee macht neugierig und sollte daher einfach einmal ausprobiert werden.

00:36:46 - Wer hier nicht Podcasten darf

Du kannst unter PodEQ Magazin zu einen oder mehreren Themen (Kategorien) einen Podcast veröffentlichen. Du bist damit also Teil der Redaktion und eine der Stimmen unter PodEQ.

PodEQ Magazin ist also eine Plattform die dies ermöglicht, jedoch nicht mehr. Du bekommst hier keinen privaten Podcast, mit eigenen Logo und mehr, sondern bist Teil einer Gemeinschaft.

Möchtest Du dennoch einen Podcast produzieren der deinen eigenen Namen und Logo trägt, dann schaue doch einmal bei Podigee vorbei.

00:41:06 - Toll! Wie oft kann ich hier etwas publizieren?

Nun wir sind bei Podseed. Ein Plattform die für uns gemacht ist, aber nicht wurde. Wir sollten also schauen das nicht hunderte Episoden jeden Monat herauspurzeln (gut etwas übertrieben - aber Ihr wisst schon!).

Es gibt hier kein Limit als solchen, du kannst hier also immer eine Episode publizieren, allein oder als Team. So lange du daran denkst, das diese ein Projekt ist, an denen andere einen Service auf dieser Welt bereitstellen müssen und wir diese bezahlen und/oder verwalten müssen.

00:42:52 - Interessiert mich, wo kann ich mich melden?

Zum Beispiel auf Twitter. Du kannst mich oder direkt an podeq_de schreiben.

Deine Meinung darfst Du natürlich auch gerne über Sendegate.de zum Thema "Vom Hörer zum Podcaster" loswerden oder auch als Direktnachricht an User: McCouman schicken.

Damit reicht es aber dann auch fürs erste,

Beste Grüße

M.C.

Impressum


Intro:

Ausschnitt von "The New Orleans blue night" by Michael McCoumn Jr. (Piano/Recording/Notation) - Aufzeichnung und Produktion C3ltaX-Media 2016 (c) Copyright by Michael Kaufmann - GEMA frei.

Moderator:

Michael McCouman Jr. - Aufnahme vom 4.Dezember 2016 (CC-BY)

Outro:

Ausschnitt von "The New Orleans blue night" by Michael McCoumn Jr. (Piano/Recording/Notation) - Aufzeichnung und Produktion C3ltaX-Media 2016 (c) Copyright by Michael Kaufmann - GEMA frei.


Episode EQT-000 wurde Verschlagwortet mit
PodEQ Magazin PodEQ Technik

Mach mit und kommentiere diesen Podcast!